Kindergarten Regenbogen



Kontakt:

Kindergarten Regenbogen
Zur Bünd 24, 29320 Gemeinde Südheide
Ortsteil Oldendorf
Telefon: 05052-1440

E-Mail: kiga-regenbogen-oldendorf@web.de

Leitung: Angela Könemann

Träger: Gemeinde Südheide

Betreuungskapazität:
Gemischte Gruppe mit 25 Kindern im Alter
von 3-6 Jahren

Pädagogische Fachkräfte:
Angela Könemann und Sonja Briller
   
Zeiten
 
Öffnungszeit: 08:00 - 12:00 Uhr
Sonderöffnungszeit 07:30 - 08:00 Uhr (Frühdienst)
  12:00 - 12:30 Uhr (Spätdienst)
Schliessungszeit:
  • 15,3 Tage in den Sommerferien
  •  
  • 1 Tag Betriebsausflug
  •  
  • zwischen Weihnachten und Neujahr

  • Ziele der pädagogischen Arbeit Tagesablauf

    08:30 - 08:45 Uhr Wir treffen uns zum Morgenkreis
    09:00 - 10:00 Uhr Die Kinder wählen frei ihr Spiel und bis 09:30 wann sie frühstücken möchten, danach werden Zähne geputzt
    10:00 - 10:45 Uhr Wir gehen auf den Spielplatz
    11:00 - 11:20 Uhr Wir treffen uns im Stuhlkreis
    11:30 - 12:00 Uhr Wir gehen auf den Spielplatz

    Besonderheiten

    Bäume pflanzen mit dem Kindergarten Oldendorf
    Forstbetriebsgemeinschaft fördert den Nachwuchs


    24 Jungen und Mädchen des Kindergartens Oldendorf haben sich auf den Weg gemacht, um den Waldbesitzern Meike und Martin Böger
    beim Pflanzen von Bäumen und Sträuchern zu helfen. Dabei soll langfristig ein Fichtenbestand in einen ökologisch
    vielfältigeren Mischbestand umgewandelt werden. An den Waldrändern werden heimische Sträucher gepflanzt. Loch buddeln,
    Bäumchen rein, zuschütten und festtreten – weit über hundert Mal findet diese Prozedur statt.
    Der Dauerregen stört dabei nur unwesentlich. „Da wachsen die Bäume besser“, stellt ein junge Pflanzerin fachmännisch fest.
    Auch Erzieherin Angela Könemann ist von der Aktion angetan. „Die Kinder sind emsig dabei. Das ist nicht selbstverständlich“, meint sie.


    Zum Abschluss wird noch das Holzschild befestigt, das ein Vater extra für die Aktion angeferigt hat:
    Kindergarten Regenbogen Bäume pflanzen November 2017
    ist in eine Holzplatte eingefräst. Damit jeder, der hier vorbeikommt, sehen kann, wer diese Bäume gepflanzt hat.



    Rechtzeitig zum 20jährigen Geburtstag des Kindergartens bekamen die Kinder neue Spielgeräte,
    die von den Mitarbeitern des Bauhofes der Gemeinde Hermannsburg aufgestellt wurden.







    Impressum | Datenschutzerklärung